Mhhhh... lecker :-)

Veröffentlicht auf von flying.dragonfly

Hey guys :)

 

heute mal wieder ein suupi Rezept für euch- wieder aus der französischen Küche ;)

 

Diesmal heißt der Klassiker.... SCHOKOLADEN SOUFFLÈ

 

Ich liiiebe es :)

Mit Chili, Mango, etc. verfeinert  schmeckt es besonders gut, aber ich habe für euch jetzt erst mal das "Standart" Rezept ausgesucht :)

 

Aber Vorwarnung: Die Zuberetitung ist zwar leicht, allerdings muss der Teig über Nacht (12h) in den Tiefkühler- d.h. man kann das Dessert erst am nächsten Tag genießen.

 

Am besten wird Abends vorbereitet und dann am Mittag mit Freunden verzehrt :-)

 

Gut- dann zum Rezept!! (2-4 Portionen/ eine kleine Auflaufform)

 

 

 

Zutaten:

Ei(er) 2  Eigelb 80 g Zucker 80 g Mehl 90 g Kuvertüre, dunkle, besser 70%ige Edelbitter-Schokolade 100 g Butter, gewürfelt   Butter, für die Förmchen   Mehl, für die Förmchen   Kakaopulver, oder Puderzucker zum Bestreuen  n. B. Amaretto

 

 

Zubereitung:

 

Eier, Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.
Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und die Butterwürfel dazugeben und unter Rühren auflösen lassen. (wer den Amaretto dazunimmt, gibt ihn hier dazu)
Die Masse zum oberen Gemisch (Eier, etc.) geben und verrühren.
Das Mehl sieben und unterheben.
Förmchen (Souffle Förmchen, Kaffeetassen sind geeignet- vllt gehts auch mit Muffinförmchen...?) mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Dann zu 2/3 mit der Masse füllen und über Nacht bzw. 12h in den Tiefkühler stellen.
Die Förmchen kurz vor dem Servieren in den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben und bei Umluft 13 Minuten backen.
Gleich nach dem Backen stürzen und mit Kakao oder Puderzucker bestäuben.
Die Souffles sind super lecker und genauso wie sie sein sollen- innen flüssig und außen "hart". (wie Kuchenteig ;))
Tipp: WARM genießn und vllt Vanilleis dazu essen ;)

 

Nen Guuuuten :D


202092-bigfix-schoko-souffl    320040-bigfix-schoko-souffl.jpg

 418925-bigfix-schoko-souffl.jpg  404126-bigfix-schoko-souffl.jpg

 

nach chefkoch

Veröffentlicht in Küchenzauber

Kommentiere diesen Post

miranda 06/26/2012 20:06

ich find das der kuchen irgendwie nicht wirklich lecker aussieht!!!
sorry