Popcorn Maker

Veröffentlicht auf von flying.dragonfly

Heeeeey,

kennt das nicht jeder, man schaut mit den Kumpels einen Film oder macht Party und hat einfach keine Lust auf das matschige, zähe Tütenpopcorn?

Naja, man kann doch auch Mikrowellenpopcorn machen, ...aber jeder will es anders, der mag eine nur salziges und der andere süßes.Beides hat man, dann doch eher selten im Haus.

Klar, da bleibt noch die altmodische Methode: Öl in die Pfanne, Mais rein, Deckel drauf...Aber da sind dann noch rohe Maiskörner drin und wenn man sich auch noch verbrennt ist der gemütliche Abend schnell gelaufen.

Die Lösung: der POPCORN MAKER !!!

z.B.: von Severin. Den gibts sogar schon ab 24,99 Euro.

Das Popcorn machen geht ganz easy(wofür hat man schließlich den Popcorn MAKER): Mais rein, anschalten, Schüssel drunter (kein Plastik, das wird echt heiß), ausschalten, Salz, Zucker, whatever drüber, ESSEN.

So einfach wars noch nie!

Bitte schriebt schnell eine Rückmeldung, ob Euch Euer Popcorn jetzt besser schmeckt! XD

Wir 4 you

Veröffentlicht in Must have

Kommentiere diesen Post