So wirds gemacht! :D

Veröffentlicht auf von flying.dragonfly

heeey guys!

gehts euch auch so?

Egal wo ihr hinkommt, überall glubschen euch schon Weinhachtsmänner, Zimtsterne und Adventskalender an?

Und ihr denkt, boah ey! Grad hab ich noch kurze Hosen getragen und jetzt gehts wieder damit los!

klaaar keine Frage, wir liiiiiiiiiieben Weihnachten wegen der tollen Stimmung :-D nur setzt das alles etwas früh ein, was?

Naaaja was ich eigentlich sagen wollte ist, dass so ein typisches Rezept für Weihnachtsmärkte z.B. ja die gebrannten Mandeln sind... und wer mag die schon nicht?

Und ganz ehrlich, für DIESEN Klassiker, ist es nie zu früh ;)

Deshalb kommt hier ein eaaasy Rezept für euch!

Was du brauchst:

1) 200g Mandeln

2) 200g Zucker

3) 125ml Wasser

4) 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

Man gebe Mandeln, zucker und Wasser in einen Topf, wo man alles bei mittlerer Hitze so lange kocht, bis kein Wasser mehr vorhanden ist.

Danach wird der Vanillezucker hinzugefügt; jetzt schnell weiterrühren, bis dieser zergeht.

Wenn dies der Fall ist, noch ein paar Minuten weiterrühren, damit der Zucker richtig an den Mandeln festklebt.

Die Mandeln auf einem Gitter bzw. Blech abkühlen lassen.

Mmmh... viel Spaß beim Verzehr! Dauert ja echt nicht lange! Und wenn ihr noch ein paar Familienmitglieder habt, würd ich mal oppelt so viel machen... die Teile sind und bleiben einfach lecker!

:D

Frohe Weihnachten!

nee, quatsch ;-D :P

Veröffentlicht in Küchenzauber

Kommentiere diesen Post